Hotel Santer

Toblach - Haselsberg- Innichen - Neutoblach

Dauer:
3 h
Länge:
12 km
Höhenmeter bergauf:
180 m
Schwierigkeit:
mäßig schwierig
Kurz nach der Toblacher Pfarrkirche nimmt rechts einer der schönsten Winterwanderwege Toblachs seinen Anfang. Er führt zuerst über den Ehrenberg kurz bergauf und läuft dann eben durch Lärchenwälder und vorbei an einigen Häusergruppen zum Anderterhof. Unterhalb des Anderterhofs (Schopfenhof) fällt der Weg am „Klammschlössl" vorbeiführend ab. Um das Dorfzentrum Innichens zu erreichen muss man kurz vor dem Privattennisplatz des Schlössl links einen kleinen Feldweg in östlicher Richtung einschlagen. Besuchen Sie in Innichen die romanische Stiftskirche und die barocke Michelskirche. Die Rückkehr kann man am Westende Innichens über den Radweg nach Toblach vornehmen oder mit dem Zug zurück nach Toblach fahren.
Romantik Hotel Santer****
Alemagnastr. 4 | I- 39034 Toblach | Dolomiten | Südtirol | Italien
Raiffeisenkasse Toblach | IBAN-Nr.: IT 96 W 08080 58360 0003 0000 1511 | SWIFT/BIC: RZ SB IT 21138
MwSt.Nr. 01157830215